Schulranzen-Marken und Modelle

Schulranzen-Marken und Modelle 2018-04-09T17:02:59+00:00

Wir führen alle namhaften Schulranzen-Marken, die unseren Ansprüchen an eine gute Qualität und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis gerecht werden.

Ergobag, gegründet 2010, wirbelte mit seinem Schul-Rucksack für die Grundschule den Markt auf. Zunächst von den renommierten Unternehmen etwas belächelt, eroberte Ergobag sehr schnell einen guten Marktanteil. Seit 2015 ergänzt den typischen Schulrucksack Pack das Modell Cubo, welches sich wieder etwas an die klassische Ranzenform annähert. Seit 2018 gibt es das Modell "Cubo Light" eine leichtgewichtige Variante des Cubo. Der “große Bruder” des Ergobag ist der Satch. Mittlerweile gehören zum Unternehmen “Fond of Bags” aus Köln, noch weitere Marken.
Scout gilt seit 1975 als Erfinder des modernen, hochformatigen Schulranzens. Tatsächlich kam Scout als erste Firma 1975 mit diesem Ranzentypen auf den Markt. Scout hat in den Jahrzehnten seine Marktposition derart verfestigt, dass die Marke heute fast als Synonym für Schulranzen steht. Scout bildet mit verschiedenen Schulranzen-Modellen ein breites Spektrum der Kinder-Rückenformen ab. Scout gehört zur Steinmann-Gruppe mit weiteren Marken wie Der Die das und 4You.
Die Step by Step Schulranzen werden von Hama hergestellt und vertrieben. Hama ist heute vor allem bekannt für Produkte im Bereich Zubehör für Fotoapparate und Elektronik. Anfänglich produzierte Hama Dia-Rahmen und Bilderrahmen für Fotos. Später stellte man auch Taschen für Objektive und Kameras her und heute vertreibt das Unternehmen sogar eine Reisegepäckmarke. Sitz der Firma Hama ist Monheim, südlich von Nürnberg.
Als junge Eltern gründeten die Lässigs 1998 ein Handelsunternehmen, weil viele Artikel für Babys und Kinder nicht zu bekommen waren. Seit 2007 produzieren Sie mit Erfolg unter der eigenen Marke. Besonders bekannt sind die Lässig-Wickeltaschen. Und da Kinder nun einmal auch größer werden, war das Angebot eines Lässig-Schulranzens nur eine weitere Konsequenz.
Die Marke Mc Neill gehört zur Thorka GmbH aus Hainburg, welche nach dem Formengründer Thorsten H. Krause benannt ist. Die McNeill Schulranzen gibt es seit 1975 und sind, als moderne Form von Ranzen, fast zeitgleich mit Scout-Ranzen auf den Markt gekommen. Auch McNeill hat eine breite Modell-Palette. Zur Firma Thorka gehört auch die Marke “EAZY” mit den Fünftklässler-Rucksäcken.
Der Die Das Schulranzen, aus Nürnberg, sind speziell für kleinere, zierlichere Kinder konzipiert. Dementsprechend zeichnen sich die Ranzenkonstruktionen auch durch ein besonders geringes Gewicht aus. Nichts desto trotz kann ein Der-Die-Das-Ranzen trotzdem auch einmal sehr gut zu einem großen kräftigen Kind passen. (Man sollte eben immer Anprobieren, um das beste Modell zu finden). Die Marke gehört zur Steinmanngruppe, zu welcher auch die Marken Scout und 4You gehören.
Sammies sind die Schulranzen des bekannten Kofferherstellers Samsonite. Sammies produziert (seit 2016) die Schulranzen wieder in Eigenregie und das Modell befindet sich in einer fortdauernden Weiterentwicklung basierend auf einem Rückensystem aus der Bergsport-Technologie.
Die Firma Deuter aus Augsburg, gegründet 1898, ist ein Klassiker bei den Wanderrucksäcken. Die jahrzentelangen Erfahrungen bei Rucksäcken sind auch in den Grundschul-Schulranzen und die Schulrucksäcke für die weiterführenden Schulen eingeflossen.
School Mood Schulranzen werden seit dem Jahr 2003 von der Firma Fredy Zwenger GmbH, aus Osnabrück hergestellt und angeboten. Diese Schulranzen zeichnen sich insbesondere durch eine regelmäßig ruhigere Farbgebung aus; das Motiv der Schulranzen kann mit den Patchies ("anklettbaren" Bildern) ausgewechselt werden. Zum Unternehmen gehört aus die Schulrucksack-Marke Syderf.

Die aktuellen Schulranzen-Modelle der Hersteller:

Um einen Überblick wahren zu können, zeigen wir nicht alle Farben, sondern immer nur Beispiele.

Die führenden Hersteller haben meist mehrere Modelle in Ihrem Angebot, die den unterschiedlichen Körperformen der Kinder gerecht werden sollen. Insbesondere wird hierbei den verschiedenen Formen der Wirbelsäulen Rechnung getragen.

Scout
“Alpha”

Scout
“Genius”

Scout
“Sunny”

Ergobag
“Pack”

Ergobag
“Cubo”

Ergobag
“Cubo-light”

Step by Step
“2in1”

Step by Step
“Space”

Step by Step
“Touch2”

Step by Step
“Light2”

Beckmann
“Classic”

McNeill
“Ergo Light 912”

McNeill
“Ergo Light PURE”

McNeill
“Compact Flex”

McNeill
“Move”

Deuter
“OneTwo”

DerDieDas
“Ergoflex”

DerDieDas
“Ergoflex XL”

DerDieDas
“Ergoflex Vario”

DerDieDas
“Fliegengewicht XS”

Lässig
“School Set”

SchoolMood
“Timeless”

SchoolMood
“Loop”

“Sammies”
by Samsonite

Alle Modelle gibt es in mehreren Farben, bzw. Motiven. Je Modell werden zwischen drei und manchmal mehr als fünfzehn verschiedene Farben angeboten.
Während der Schulranzen-Saison haben wir regelmäßig alle Modelle an Lager, also zeitweise mehr als 250 verschiedene Schulranzen.
Die meisten Modelle haben wir spätestens ab Jahresbeginn bis kurz vor Einschulung vorrätig. Einige Modelle erfreuen sich jedoch immer wieder so großer Beliebtheit, dass diese schon einen gewissen Zeitraum vor dem Schulbeginn nicht mehr erhältlich sind. Dies ist bei uns jedoch eher die Ausnahme.