Schulranzen-Sammelaktion

Schulranzen-Sammelaktion 2017-05-23T18:30:20+00:00

Die Schulranzen-Sammelaktion wird auch im Jahr 2017 weitergeführt.

Wie schon in den vergangenen Jahren, nehmen wir wieder Schulranzen-Spenden entgegen.
Die Kinder in Rumänien werden sich freuen.

Auch im Jahr 2016 haben wir wieder gebrauchte Schulranzen eingesammelt!

Die gespendeten Schulranzen können jederzeit, während unserer Ladenöffnungszeiten bei uns  abgegeben werden.

ranzensammlung2016

Die Schulranzen-Sammelaktion wird auch im Jahr 2016 in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Kinderhilfswerk “Direkte Hilfe für Kinder in Not”, Oberursel erfolgen. Das Kinderhilfswerk arbeitet vertrauensvoll mit Pater Berno Rupp, Kloster St. Elisabeth, Timisoara, in Rümänien und mit Federatia Caritas Timisoara, Ansprechpartner: Herr Direktor Herbert Grün zusammen. Alle im Jahr 2015 gesammelten Ranzen wurden an bedürftige Kinder in Rumänien über Kindergärten und Schulen verteilt.

Anfang Juni 2016 erreichte uns folgendes Schreiben mit den angefügten Bildern aus Rumänien, damit sich die Ranzen-Spender “ein Bild machen können”, was mit den gespendeten Schulranzen geschieht.

Wir bedanken uns herzlichst fur Ihre Iniziative der Schulranzen. Im letzten Jahr haben wir diese Schulranzen in unsere Projekte verteilt: Kinderheim in Temeswar, Kinderheim in Peciu Nou, Kinderheim in Petroasa, Kindertagestatte fur Romakinder in Periam, Kindertagestatte in Bacova – Casa Pater Berno, Kindertagestatte in Nadrag.
Den Rest habe ich dann an andere arme Kinder aus Schulen oder unseren anderen Familien die wir noch betreuen verteilt.

Es war eine hervorragende Idee diese Aktion zu starten. Viele Kinder aus sehr armen Familien konnten diesen fur das neue Schuljahr gut gebrauchen.

Anbei sind Bilder der Kinder aus unseren Projekten: in Temeswar, Nadrag und Periam.

Vielen Dank fur Ihre Spende und Ihre Bemuhungen!

Mit freundlichen Grussen aus Temeswar
Herbert Grun

schule-rumaenien1 schule-rumaenien2
schule-rumaenien3 schule-rumaenien4

 


Wir sammeln die gebrauchten Schulranzen für einen guten Zweck ein! Aktion 2015

Ranzenhaufen

Spätestens beim Schulwechsel bekommen die Kinder eine neue Schultasche, meist einen Schulrucksack.
Was aber passiert mit dem “alten” Schulranzen?
Die überwiegende Anzahl der Schulranzen sind nach ihrem Gebrauch in der Grundschule noch gut, bis sehr gut erhalten. Manche sehen sogar noch aus, wie neu.
Zum Wegwerfen viel zu Schade!

Wohin mit dem alten Ranzen?

Man möchte den Ranzen nicht noch Jahre lang aufheben, noch findet sich in Deutschland normalerweise einen Anwärter für einen gebrauchten Schulranzen.
Aber zahllose Kinder auf der Welt würden sich über eine gebrauchte Schultasche sehr freuen.

Wir sammeln die Schulranzen in unserem Ladengeschäft ein, um ihnen ein “zweites Leben” zu ermöglichen und gewähren damit eine Hilfe zur Selbsthilfe andernorts.
Denn Bildung ist eine Grundlage für eine bessere zukünftige Lebenssituation.

Die Schulranzen unserer Frankfurter Schulranzen-Sammelaktion werden Kindern in Rumänien viel Freude bereiten.
Um so mehr, wenn sich im Schulranzen noch brauchbare Schulutensilien, wie nur teilweise abgenutzte Buntstifte, oder ein halbes Radiergummi befindet.
Denn für die dort lebenden Kinder ist ein Buntstiftstummel deutlich mehr, als gar kein Buntstift.

Helfen Sie bitte beim Helfen!

Wir nehmen gespendete Schulranzen entgegen und sammeln diese bis etwa Ende Oktober ein.
Nach der Sammelaktion werden die Schulranzen vom Verein Dirkete Hilfe für Kinder in Not aus Oberursel übernommen, der denTransport nach Rumänien und die Verteilung vor Ort organisiert.

Logo_Direkte_Hilfe_fuer_Kinder_eV150px

Weitere Unterstützung erhalten wir von der Regional-Marke Ich bin von hier! durch die kostenlose Lagerfläche.

IBVH_Logo_web_300px-150x150 Kopie

  • Spenden Sie für den guten Zweck
  • Helfen Sie den Kindern in Rumänien
  • Lösen Sie ganz einfach die Entsorgungsfrage
  • Das Helfen verschafft Ihnen ein gutes Gefühl.